Mietrecht aktuell Gesetzgebung und Rechtsprechung 2018 - 2019


Aktuelle Rechtsprechung des BGH,
Stand der Mietrechtsreform, erste Gesetzentwürfe

Eigenbedarf im Lichte der Rechtsprechung
- Neue BGH-Rechtsprechung
zur Sozialklausel bei Kündigungen

Schriftform im Mietrecht - was ist bei Wohnraum und
Gewerberaumverträgen zu beachten - praxisrelevante Lösungen

Abrechnung der Kaution während und am Ende des Mietverhältnisses unter
Berücksichtigung der neuen Rechtsprechung des BGH

Mietpreisfindung und Modernisierungsmieterhöhung
nach
der Mietrechtsreform

Referenten:
RA Dr. Werner Fliescher, Vorstand Haus und Grund Düsseldorf,
Geschäftsführer Josef-Humar-Institut e.V.
RA Marcus Gelderbloom, Fachanwalt für Mietrecht, Bonn

Die Veranstaltungen des Josef-Humar Instituts sind als Fortbildungsveranstaltung für Fachanwälte im Sinne der
§ 15 FAO anerkannt. Jeder Teilnehmer erhält eine entsprechende Teilnahmebescheinigung.
Neu: Zusätzlich erfüllen die Seminare die Vorgaben an eine Fortbildungsveranstaltung nach § 34 c der Gewerbeordnung.
Sammeln Sie also schon jetzt Fortbildungsstunden und erhalten vom Josef Humar Institut eine entsprechende
Teilnahmebescheinigung.

ACHTUNG - NEUER VERANSTALTUNGSORT - TERMIN
Dienstag, 1. Oktober 2019, 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr
AMERON Hotel Königshof, Adenauerallee 9,
53111 Bonn, Tel.: 0228/26 01-529

TEILNEHMERGEBÜHR UND ANMELDUNG
Die Teilnehmergebühr (einschl. Mittagessen und Seminarunterlagen) beträgt 300,- € (für Mitgliedsverbände und -vereine von Haus & Grund Deutschland e.V. 270,- €; für Mitglieder des Josef-Humar-Instituts e.V. 200,- €)
Als Mitglied des Josef Humar Instituts sparen Sie ab jetzt noch mehr:
Schon jetzt erhalten Sie als Mitglied einen Rabatt auf den Tagungsbeitrag pro Person.
Ab dem 1.1.2018 wird für Mitglieder bei Anmeldung von:
• zwei Personen für die zweite Person ein weiterer Rabatt von 50 € auf deren Tagungsbeitrag gewährt.
• Ab der 5. Person wird ein weiterer Rabatt von je 50 € gewährt.
• Bei der Teilnahme an 2 Seminaren im Kalenderjahr wird ein Rabatt von 50 € bei der zweiten Teilnahme gewährt.
Werden Sie also Mitglied und profitieren von dem als Spende abzugsfähigen Mitgliedsbeitrag.


Anmeldungen sind zu richten an das Josef-Humar-Institut e.V., Postfach 10 27 65, 40018 Düsseldorf.
Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Teilnahme nur nach schriftlicher Bestätigung der Anmeldung möglich.
Die Bestätigung erfolgt erst nach Eingang der Teilnehmergebühr auf das Konto des Instituts (Stadt-Sparkasse Düsseldorf, (IBAN: DE79 3005 0110 0039 010640, BIC: DUSSDEDDXX) bzw. nach Eingang der Teilnehmergebühr durch Verrechnungs-Scheck. Bei Nichterscheinen bzw. Rücktritt innerhalb einer Woche bis Freitag vor Seminarbeginn wird eine Stornogebühr in Höhe von 50% fällig.

Anmeldeformular per FAX

1.Seminaranmeldung 2019.pdf (14,8 KiB)

Online-Anmeldung zu einem Seminartermin

Ich bin*